Wir versenden ab 150 Euro Bestellwert versandkostenfrei innerhalb Deutschland

Tolle Supertoskaner Neuheiten und 10% für alle Rieslingfans

Bordeaux
Supertoskaner
Deutsche Weißweine
Deutsche Rotweine
Internationale Süßweine
Übersee
Schatzkammer
Spirituosen Raritäten
Portwein Raritäten
Angebote

Château La Fleur 2014 Saint - Emilion Grand Cru 0,75L 14,5% Vol. Alc.

Château Dassault ist ein Grand Cru Classé Weingut in Saint-Emilion, nördlich der Stadt Saint-Emilion in der Weinregion Bordeaux. Das Weingut war früher unter dem Namen Château Couperie bekannt und wurde nach dem Erwerb durch den französischen Luftfahrtmilliardär Serge Dassault im Jahr 1955 umbenannt. Obwohl es in der ursprünglichen Klassifizierung von Saint-Emilion aus dem Jahr 1955 nicht aufgeführt war, erhielt das Weingut nach etwa zehn Jahren der Investitionen und Verbesserungen schließlich 1969 den Status eines Grand Cru Classé. Der renommierte Önologe Michel Rolland ist seit 1975 als beratender Winzer auf dem Weingut tätig, und 1995 übernahm Laurence Brun die Leitung des Unternehmens. Heute gehört Château Dassault zu Dassault Wine Estates, einem Zusammenschluss von drei Saint-Émilion Grand Cru Classé Weingütern, zu denen auch Château La Fleur und Château Faurie de Souchard gehören. Die Weinberge von Château Dassault erstrecken sich über etwas mehr als 24 Hektar an den nördlichen Hängen des Plateaus von Saint-Émilion. Diese Hänge bestehen größtenteils aus Sand- und Kalksteinböden und sind hauptsächlich mit Merlot (75 %) bepflanzt, in geringerem Umfang auch mit Cabernet Franc (22 %) und Cabernet Sauvignon (5 %). Diese drei Rebsorten, die von durchschnittlich 35 Jahre alten Rebstöcken stammen, bilden den Château Dassault Grand Cru, wobei die jüngsten Merlot- und Cabernet Franc-Rebstöcke für die zweite Marke des Weinguts, Le 'D' de Dassault, geerntet werden. Die Trauben werden bei der Ankunft im Weingut von Hand geerntet und sortiert. Jede Weinbergsparzelle wird separat in kleinen, temperaturkontrollierten Betonbehältern vinifiziert. Nach der Gärung reifen die Weine etwa 12 bis 18 Monate in französischen Eichenfässern, von denen etwa zwei Drittel neu sind. Die jährliche Produktion der Grand Cru-Weine von Château Dassault beläuft sich auf etwa 90.000 Flaschen, davon etwa 30.000 Flaschen des Le 'D' de Dassault. Seit dem Tod von Serge Dassault im Jahr 2018 ist das Weingut in den Besitz seines Sohnes, Laurent, übergegangen.
28,00 €
37,33 € pro 1 l
inkl. 0% USt. , zzgl. Versand
  • 3 Stück Auf Lager
  • Lieferzeit: 2 Werktage (DE - Ausland abweichend)
Stück
Chat mit uns via WhatsApp